• Rezept des Monats April: Rheinischer Pillekuchen

    Der Zeit-Kochtag am 22. April dieses Jahres ruft unter dem Motto „Ran an die Kartoffeln!“ wieder ganz Deutschland auf, gemeinsam den Kochlöffel zu schwingen und anschließend in geselliger Runde zu genießen. Beim Thema Kartoffeln fühle ich mich sofort an meine Schwiegermutter erinnert, die -als Tochter des Vorsitzenden des Deutschen Vegetarierbundes- selbstverständlich auch Vegetarierin war und maßgeblich fleischlose Kost auf den Tisch brachte. Sie stammte ursprünglich aus Wuppertal und importierte von dort den Pillekuchen, eine Art Kartoffelpfannkuchen aus dem Bergischen Land, in die Großfamilie. Weiterlesen

  • Selbstversorger Seminar mit Heike Boomgaarden 29. April – 1. Mai 2016: „Mein essbarer Garten“

    Selbstversorger Seminar mit Heike Boomgaarden 29. April – 1. Mai 2016: „Mein essbarer Garten“

    Mitten in den Südpfälzer Weinbergen – umgeben von der alten Klostermauer – ist auf dem 6000 Quadratmeter großen Gelände, das sich um die ehemalige Klostermühle erstreckt, eine Bio-Gärtnerei mit Gewächshaus und Freilandfläche entstanden mit einer großen Vielfalt von Heilkräutern, Duft- und Gewürzpflanzen sowie alten und neuen Obst- und Gemüsesorten.

    Auf alten Sandsteinmauern wurden Räume geschaffen für Seminare, Kochkurse und Veranstaltungen rund um die Themen: gesunde und genussvolle Ernährung, Selbstversorgung aus dem eigenen Garten, Düfte aus Blüten und Blättern und das Wissen über die Heilkräfte der Natur.

    Nun wird wiederholt ein 3 – Tagessseminar im Kräutergarten der Klostermühle Edenkoben, die auf alle diese Fragen darauf eingeht:

     

    Wie plane ich meinen Selbstversorgergarten?
    Wie gestalte ich die Beete?
    Wie baue ich an, was mir schmeckt?
    Welches sind die Fertigkeiten und die Geräte, die ich brauche für?

    Klostergarten I

     

    Unsere Referenten:

    Weiterlesen

  • Die Jazz-Sängerin Nicole Metzger & The New York Connection, am Freitag, den 29. April 2016

    Die Jazz-Sängerin Nicole Metzger & The New York Connection, am Freitag, den 29. April 2016

    Die Jazz-Sängerin Nicole Metzger & The New York Connection sind auf Frühlingstour und am Freitag, den 29. April 2016 im Schlößchen Hildenbrandseck mit den New Yorker Jazzgrößen Joe Fonda am Kontrabass und Harvey Sorgen am Schlagzeug sowie Wesley G an der Gitarre hautnah und live zu erleben. Sie präsentieren ihr neues Konzertprogramm, das aus Eigenkompositionen der Vier und Lieblingsjazzstandards der Sängerin besteht.

    Freuen Sie sich auf Jazz vom Feinsten!

    Ort: Schlößchen Hildenbrandseck, Hildenbrandseck 1, 67435 Neustadt-Gimmeldingen/Königsbach

    Flyer:

    Jazz-Konzert 29.04.2016

  • Rückblick 4. Tafeltour

    Rückblick 4. Tafeltour

    Am Samstag, 12.03.2016 traf sich in Kaiserslautern eine große Gruppe kunst-, genuss- und wanderfreudiger Menschen zu einer sehr abwechslungsreichen TafelTour.

    Der Tag begann mit einer Führung durch die Foto-Ausstellung von Vera Mercer mit farbenprächtigen, hintergründig inszenierten großen „Stillleben“ in der Pfalzgalerie.

    Bei Frühlingssonne wanderten wir durch den Schlucht-Steig ins Atelier des Fotografen und Slowfood-Mitglieds Thomas Brenner. Er bewirtete uns mit seinen Helfern an einer langen Tafel mit Köstlichkeiten aus der Region, die wir durch die Erklärungen der Erzeuger erst recht genießen konnten. Währenddessen machte uns Thomas Brenner per Beamer-Schau mit seinen ungewöhnlichen inszenierten Projekten vertraut, die er neben seinen Auftragsarbeiten betreibt.

    Weiterlesen

  • Slow Food Pfalz, Mitglieder – Entwicklung in den letzten Jahrzehnten.

    Slow Food Pfalz, Mitglieder – Entwicklung in den letzten Jahrzehnten.

    Erstaunlich, nein, erfreulich ist die wieder ansteigende Anzahl der Mitglieder des Conv. Pfalz, die der Unterstützer/Sponsoren genauso wie die der Einzelmitglieder.

    Mittlerweile haben wir in 2016 fast so viele Unterstützer wie damals bei der „Übernahme“ Mitglieder, nämlich fast 65 (2003 waren es noch 24 Unterstützer, damals noch Förderer/Sponsoren genannt).

    Ganz genau erinnern wir uns auch an die Vergabe an unser 100 Mitglied, das wir dann auch mit einem Buchpräsent begrüßten. Und das haben wir schmulzenderweise sogar zweimal gemacht, da wir ein Jahr später weniger und dann wieder mehr Mitglieder hatten.

    Kürzlich hat man mir doch wirklich erzählen wollen, dass es bereits 2002 über 200 waren, leider ist das so nicht gewesen, denn das Conv. haben wir von der damaligen Leiterin, Susette Yvonne Moisl mit max. 60 oder auch 70 Mitgliedern übernommen.

    Erst im Oktober, besser gesagt am 15.10.2002, wurden bei den Neuwahlen zur Convivien-leitung das Team, bestehend aus den Mitgliedern Armin Brucker, Dorothea Kaub , Holger Kranz und Thomas Metzger, neu gewählt.

    Damit endete die lange Ära von Yvonne Moissl, die das Convivium 6 lange Jahre engagiert geleitet hat.

    Weiterlesen

  • Slow Food Messe vom 31.03. bis zum 03.04.2016, Fahrt mit dem Bus am 02.04.2016.

    Slow Food Messe vom 31.03. bis zum 03.04.2016, Fahrt mit dem Bus am 02.04.2016.

    Wiederholt sind fast 50 Produzenten (39 waren es 2013) aus Rheinland – Pfalz auf der Messe. Über 20 Aussteller davon auf den 2 Gemeinschaftsständen, die von den beiden Convivium Rhein – Mosel (Martin Fuchs) und dem Convivium Pfalz (Thomas Metzger) organisiert werden.

    Alle Honorationen loben die Produkte

     “Stuttgart war damit nicht nur Hightech-Standort, sondern auch Hauptstadt für Nachhaltigkeit.” 80 Prozent der Besucher vergaben in ihrer Bewertung die Schulnoten eins und zwei für das Messeangebot mit der Rekordzahl von 1365 Ausstellern rund um das Thema “Nachhaltigkeit”.

    Slow Food Interantional

    Eine Busfahrt zur Messe organisiert z. Z. die TKS Neustadt/W.:

    Am Samstag, den 2. April.2016:

    Hinfahrt: Neustadt Hbf 8:30 Uhr | Rückfahrt: 17:30 Uhr ab Stuttgart Messe
    im 4* Fernreisebus
    Kosten: 37,- Euro pro Person inkl. Buscharter; Reisebegleitung und Tagesticket für die Messe

    Buchungsnummer: 12358
    Paola Tonello 06321/92 68-70 | paola.tonello@neustadt.eu
    Vanessa Feineis 06321/92 68-72 | vanessa.feineis@neustadt.eu

    Voraussetzung für die Durchführung dieser Reise ist das Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen bis 2 Wochen vor Reisebeginn.

    http://www.neustadt.eu/index.php?&NavID=1441.109&object=tx|1441.1332&ModID=11&kat=&ort=0&vo=0&va=0&call=0&bn=0&sfodddrt=0&sfvort=0&sfreg=0&sfort=0&FID=1441.16124&La=1

     

     food-taste-Kinder

    Kurzinfo über die Messe 2015:

    “Wir freuen uns sehr, mit rund 85.000 Besuchern in vier Tagen bei den Stuttgarter Frühjahrsmessen eine neue Rekordmarke aufgestellt zu haben”, sagte Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart, zum Abschluss der Messe am Sonntag, 13. April 2015.

     

    Link zur Messe:

     

    http://www.slowfood.de/slow_food_messen/markt_des_guten_geschmacks_die_slow_food_messe/

     

     

  • Slow Food Kochrunde am 23.04.2016 mit Martina Bauder aus Speyer als stellvertret. Kochrunde – Leiterin.

    Slow Food Kochrunde am 23.04.2016 mit Martina Bauder aus Speyer als stellvertret. Kochrunde – Leiterin.

    Anläßlich des „“ZEIT – Kochtag“ haben wir nach großem Ringen es jetzt doch geschafft, denn unsere Chefköchin Katrin Bunner ist ja immer noch außer Gefecht gesetzt (Knieoperaton und von hier an die Katrin eine gute Besserung) und wir (SF Pfalz) haben doch etwas warten müssen, bis Sie sich entscheidet: Martina Bauder aus Speyer wird die Kochrunde leiten und hat sich intensiv, auch mit Tipps von der Katrin, auf diesen Abend vorbereitet.

    Wie immer brauchen wir Helfer, um alles herzurichten/umzubauen und auch wieder welche, die nach der Kochrunde wieder alles zurückbringen. Hier bitte also auch anmelden, nicht nur zum Vergnügen…

    Katrin Bunner, rechts, Kochrunde

    Koch – Thema ist:

    Saumagen selbst gemacht mit Kräutersalat
    Leipziger Allerlei auf pfälzisch
    Erdbeeren und Rhabarber mit Weinschaum
    Hable_II
    Und wie immer brauchen wir einige Tropfen aus eurem Keller, damit das nicht zu trocken wird.
    Termin und Adresse:
    23. April 2016, Eintreffen ab 18:00 Uhr.
    Moltkestraße 19, 67433 Neustadt an der Weinstraße
    Tel. 06321 – 482 691
    ralf
  • GaumenGeflüster am 17.03.2016: Am Besten hausgemacht – auch mal asiatisch.

    GaumenGeflüster am 17.03.2016: Am Besten hausgemacht – auch mal asiatisch.

     

    Verbringen Sie eine gemütliche Zeit in angenehmer Gesellschaft und lassen sich mit guter Küche und ausgewählter Unterhaltung – natürlich über das angekündigte Essensthema – verwöhnen und überraschen.

     

     niehörster 1

    Über Antje Niehörster und Ihre Fonds:

    Fonds sind unverzichtbare Saucenbasis und gehören in jede Küche. Aber nicht die mit Hefeextrakt und Glutamat gepumpten, sondern die echten. Die aus Knochen, Fleisch, Gemüse und Kräutern. Antje Niehörsters Pfalz Fonds gehören zu diesen echten Fonds. Regionale Zutaten, null Zusatzstoffe sowie ein hoher Fleisch- und Gemüseanteil machen ihre Fonds so gut. Es gibt sie in den Richtungen Rind, Geflügel, Gemüse, Kalb, Lamm, Wild und Fisch. Nur kleine Chargen werden frisch gekocht, daher schwankt die Verfügbarkeit. Also bevorraten, denn das Verlangen nach guter Bratensauce ist unersättlich! Oder mit Nietzsche: „Denn alle Lust will Ewigkeit“.

    Quelle: stern Extra GENUSS

    Ausgabe Nr. 44 vom 24.10.2013

    http://www.gut-krauscha.de/pdf/STERN%2044-2013_241013_S118_GK.pdf

    Über den Termin am 17. März 2016:

    Genießen Sie einen schönen Abend beginnend mit einem besonderen Aperitif begleitet von einem Amuse gueule, gefolgt von einem 3-Gang Menü, sowie einem Espresso zum Abschluss.

    Wann? Jeweils Donnerstags ab 18:30 Uhr

    Wo? In den Räumlichkeiten von SlowFood in der Weinstrasse 157, 67434 Neustadt-Hambach

    Weinstr._157_Aussen

    Preis? € 35,– pro Person inkl. dem Menü, Wasser und Espresso

    Eine Anmeldung ist erforderlich und verbindlich, hier die eMail – Adresse:

    info@niehoerster-gourmet.de

    image

    Veranstalter:

    Antje Niehörster
    Niehörster Gourmet
    Postfach 10 08 04
    67408 Neustadt/W.
    Tel. 06321 – 48 15 79
    Fax 06321 – 48 15 78

    www.niehoerster-gourmet.de